Sommerfest 2012

Bestes Wetter – und das ist in diesem Jahr nun einmal nicht selbstverständlich – sowie ein traumhaftes Ambiente mit neu gestalteten Räumen bei unserem Säckelmeister Theo van Drunen in seinem Restaurant „Stapelskotten“ waren die Basis für ein sehr gelungenes Sommerfest. Mit 120 Gästen war dieses rege besucht, was die Organisatoren glücklich stimmte. Nach einigen Monaten ohne offizielle Veranstaltungen in der KG war bei den Gästen zu verspüren, dass ein Nachholbedarf für intensive Wiedersehensgespräche vorhanden war.

Beim traditionellen Vogelschießen waren ganze 174 Schuss notwendig, um den hölzernen Vogel von seiner Stange zu befördern. Senator Malte Witt ist der neue amtierende Schützenkönig, der die Insignien der Macht voller Stolz und mit einem strahlenden Lachen vom Präsidenten Bernard Homann und unserem Senatspräsidenten Jan Homann entgegen nahm.

Während auf den Vogel geschossen wurde, füllte sich die Luft mit dem Duft von über Holzkohle gegrilltem  Fleisch, so dass einem das Wasser sprichwörtlich im Munde zusammenlief. Alle waren daher am Ende sehr glücklich, dass Malte Witt keine Gnade mit dem Vogel hatte und Jan Homann´s Hinweis „Halte links oben über den Nagel!“ für bare Münze nahm.

In dieser lauen Sommernacht hat wohl jeder seine Unterhaltung und seinen Spaß gefunden. Wir freuen uns schon jetzt auf das kommende Jahr.

Martin Stahlberg

Bildergalerie nur für angemeldete Mitglieder sichbar

Bitte melden Sie sich auf der Webseite an, um die Bildergarlerie zu sehen.