Nacht des Senats vom 19.09.2015


Die Nacht des Senats ist mittlerweile zu einer festen Institution im Kreise der Senatoren unserer KG Freudenthal geworden. Gaumenfreuden auf höchstem Niveau und Geselligkeit unter Freunden machen diesen Abend zu einem Erlebnis der besonderen Art.

Die Veranstaltung war mit 66 geladenen Gästen, darunter Prinz i.L. Bernard Homann und unseren diesjährigen Ordenssponsoren Stephan Krüger und René Quinting, auf den letzten Platz gefüllt. Zum 80 jährigen Jubiläum des Senats hat die Villa Medici ein 5 Gänge Menü der besonderen Art zusammengestellt, welches bei den Gästen den kulinarischen Grundstein für einen gelungenen Abend gesetzt hat.

Das Team von Carmelo Caputo hat beim Service überzeugt und keine Wünsche offen gelassen. Kein Wunder also, dass die letzten Gäste erst am frühen Morgen den Heimweg angetreten haben. Senatspräsident Lars Michler hat in seiner Eröffnungsrede nochmals Bezug auf die Ursprünge des Senats genommen. Die Gründung beruht auf der Initiative von aktiven und motivierten Mitglieder der KG Freudenthal, der Gesellschaft zu unterstützen durch Anlässe der besonderen Art neue Akzente zu setzen.

Mittlerweile zählt der Senat 223 Mitglieder mit steigender Tendenz. Weiter so! Die hervorragene Resonanz der Gäste lässt beim gesamten Senatsvorstand keinen Zweifel, diesen eingeschlagenen Weg fortzusetzen und den Mitgliedern die Vorfreude auf die anstehende Session zu wecken. 

Von Christian Lange

Bildergalerie nur für angemeldete Mitglieder sichbar

Bitte melden Sie sich auf der Webseite an, um die Bildergarlerie zu sehen.